Klütjenfelder Hauptdeich 

Projekttyp

Freiraumgestaltung LPH 1 –5

Ort

Hamburg

Laufzeit

08/2014–

Realisierung 1. Teil  12/2019  2. Teil 2022

Auftraggeber

LSBG-Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer, Hamburg 

Team

Sabine Rabe, Gerko Schröder, Julia Schulz

Kooperation

IMS Ingenieurgesellschaft mbH, Hamburg 

Im Rahmen des Deichparkprojektes der IBA Hamburg entsteht ein erster großer Abschnitt der Deichanlage, der zu einem neuen öffentlichen Raum umgestaltet wird. Der Spreehafen ist ein beliebter Ort zum Spazieren, Aufenthalt und Feiern. Vom Deich aus hat man einen perfekten Blick auf das Wasser. Die Idee ist eine zwei Kilometer lange Bank zu bauen, die gleichzeitig Hochwasserschutzanlage ist und als Sitzelement den Nutzungsdruck von der empfindlichen Rasenfläche nimmt. Die davorliegende Straße ist weiterhin auf ganzer Länge ein idealer Deichparkweg. 2019 ist ein erster Teil bereits abgeschlossen.