1/6

Stormarnpark Ahrensburg

Projekttyp

Realisierungswettbewerb

Ort

Ahrensburg

Laufzeit

07/2011

Auftraggeber

Stadt Ahrensburg

Team

Sabine Rabe, Marie Haibt, Felicitas Wiener, Paulette Alvia

Kooperation

Kunst+Herbert

Mit dem Konzept der Parkterrassen im Stormarnpark wollen wir einen Beitrag leisten, die grünen Freiräume so wenig wie möglich zu versiegeln, Material-Ressourcen zu schonen, Artenvielfalt zu erhöhen und das Stadtklima zu verbessern. Es entstehen Parkplätze und gleichzeitig ein spannender Bewegungspark für viele Generationen. Die Rathauserweiterung und die Parkterrassen bilden ein Ensemble mit dem Park. Die offene Parkgarage liegt im Souterrain und ist für die Zukunft flexibel nutzbar. Der Erweiterungsbau des Rathauses bildet einen Patio aus und ist Bindeglied zwischen Rat- hausvorplatz und Stormarnpark.